Wofür steht AAA?

 

AAA wird „Triple A“ ausgesprochen und ist eine Bezeichnung in der Videospielindustrie. Damit bezeichnet man Spiele mit einem sehr hohen Entwicklungs- und Marketingbudget. In der Regel stehen Namen wie „EA“ oder „Blizzard“ als Hersteller dahinter. Die Ausgaben können je nach Spiel bei mehrere Millionen Euro liegen. Die Entwicklung des Spiels ist dadurch mit einem gewissen Risiko verbunden, da hohe Verkaufszahlen zur Finanzierung erreicht werden müssen. Deswegen kosten neue Spiele bei release (Erscheinung) gerne mal 60-70€.

 

AAA+

Diese Bezeichnung beschreibt Spiele, die selbst nach dem Release weiterhin Umsatz generieren. D.h. dass der Entwickler nicht nur durch den Verkauf des Spiels, sondern z.B. durch einen eigenen Markt Geld verdient.

 

Indie Games

AAA Spielen stehen Indie Games gegenüber. Damit bezeichnet man Spiele, die nicht von einem großen Entwickler produziert und entwickelt werden. Stattdessen stecken kleine Teams ohne großes Budget dahinter.

ORITY esports Glossar
Older Post
Newer Post
Close (esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Shopping Cart

Your cart is currently empty.
Shop now
Back to the top