Was ist eine Anti-Eco?

 

Du hast noch nicht gelesen, was wir zu “Eco” schreiben? Dann lies dir das mal schnell durch, bevor du an dieser Stelle weiter machst!

 

Als Anti-Eco bezeichnet man eine Runde aus der Sicht eines Teams, was gegen eine Eco spielt. Da man davon ausgeht, dass der Gegner weder starke Waffen noch Rüstung hat, kann man z.B. billige Waffen kaufen (SMG´s). Diese machen viel Schaden an gegnerischen Spielern ohne Rüstung und haben im Vergleich zu einer Ak-47 oder M4 einen höheren “kill reward”. Das bedeutet, dass jeder Kill mit einer SMG mehr Geld einbringt. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie selbst im Laufen relativ genau ist, was beim rushen auf einen Bombenspot sehr hilfreich ist. Allerdings nur auf eine kurze Distanz.

 

Woher weiß ich, dass die Gegner eine Eco haben?

In CS:GO ist es wichtig im Auge zu behalten, wie viel Geld das gegnerische Team ungefähr zur Verfügung hat. Haben die Gegner einen Full-buy, Force-buy oder eine Eco?

 

Zum einen lässt sich das am Verlauf der einzelnen Runden erkennen. Man schaut sich den Verlauf der letzten Runden an um festzustellen, wie viele Runden der Gegner aus den letzten Runden gewonnen hat. Selbst wenn Terroristen die Runde zuvor nicht gewonnen haben, können sie trotzdem durch einen "Bombplant" genug Geld haben. Dabei ist auch entscheidend, wie viele Spieler die Runden überlebt haben und welche sich neue Ausrüstung kaufen müssen.

Was sich zunächst schwierig anhört, ist mit ein bisschen Erfahrung kein Problem!

ORITY esports Glossar
Older Post
Newer Post

Featured collection

Close (esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Shopping Cart

Your cart is currently empty.
Shop now