Was ist ein Invade?

 

Um zu verstehen was ein Invade überhaupt ist, sollte man sowohl die Karte als auch das Spielprinzip von League of Legends verstehen. Falls dir soweit alles bekannt ist, kannst du gerne bis nach unten scrollen.

 

Aufbau der Map

In League of Legends hat jedes Team eine Basis. Diese besteht aus einer Nexus, die von zwei Türmen bewacht wird. Es führen drei Wege von der einen zur anderen Basis, die sogenannten Lanes. Die Basis hat auf jeder Lane einen Inhibitor, der wiederum von einem Turret (Turm) geschützt wird. Somit hat jedes Team drei Inhibitoren. Das Zerstören eines Inhibitors verstärkt die verbündeten Minions durch eine zusätzliche Einheit, den Super Minions. Entlang der Lane befinden sich pro Team zwei weitere Türme.

 

Die drei Lanes

Das eigentliche Ziel des Spieles ist es, die Nexus in der gegnerischen Basis zu zerstören. Allerdings sind immer nur die äußersten Türme einer Lane zerstörbar. Die drei Lanes befinden sich oben, in der Mitte und unten auf der Karte und werden deshalb einfach Top Lane, Mid Lane und Bottom Lane (Bot Lane) genannt.

 

Auf jeder diesen Lanes werden verschiedene Positionen gespielt. Während auf der Top Lane in der Regel Tanks spielen, werden in der Mid Lane Mages (Magier) gespielt. Auf der Bottom Lane werden mit dem ADC und dem Support zwei Rollen auf einer Lane gespielt. Da man LoL allerdings zu fünft spielt, fehlt noch eine Rolle: der Jungler.

 

Der "Jungle"

Zwischen den Lanes befindet sich der neutrale „Dschungel“ mit verschiedenen Monstern. Ein Jungler sammelt XP und Gold, indem er diese Monster tötet. Seine eigentliche Aufgabe ist es allerdings, alle Lanes durch sogenannte „Ganks“ zu unterstützen, Kontrolle über die Map zu übernehmen und so Objekte wie den Drachen oder Baron Nashor zu sichern.

 

Invade

Invade bedeutet soviel wie „eindringen“. In diesem Fall dringt man in den Jungle des Gegners ein. Ein Invade kann z.B. auf Level 1 von allen fünf Mitspielern passieren, um den Gegner zu überraschen und einen frühen Kill abzustauben. Hauptsächlich geschieht ein Invade aber nur durch den Jungler, um gegnerische „Jungle Camps“ zu töten. Dadurch stiehlt man dem Gegner sein Gold und seine Erfahrung. Das Ganze funktioniert aber nur, wenn man weiß wo sich der gegnerische Jungler gerade aufhält, oder die eigenen Lanes „prio“ haben.

Das bedeutet, dass die jeweiligen Lanes (wenn man den Top-Jungle invadet, also die Top Lane und Mid Lane) Kontrolle über die Lane haben und diese z.B. bis zum gegnerischen Tower gepusht haben. Dadurch können sie dir schnell helfen und verlieren selber keine Erfahrung.

ORITY esports Glossar
Older Post
Newer Post
Close (esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Shopping Cart

Your cart is currently empty.
Shop now
Back to the top