Was bedeutet Pre-Fire?

 

Bei einem Pre-Fire schießt ein Spieler in Richtung einer bestimmten Position, von der er weiß bzw. denkt, dass sich dort ein Gegner befindet. Mit etwas Glück läuft dein Gegner also in deine Schüsse. Für den Gegenspieler kann es so aussehen, als ob du einen Wallhack benutzt. Klar, denn du fängst ja bereits an zu schießen, bevor du ihn siehst. Ein Pre-Fire kann dann gut funktionieren, wenn du einen Gegner hinter einer Ecke gesehen hast und denkst, dass er sich dort wieder zeigt. 

Pre-Fire beim Peeken

Dabei schießt man schon beim peeken um eine Ecke auf einen typischen „angle“, also eine Position, von der z.B. Anti-Terroristen die Eingänge bewachen. Das geht meistens so schnell, dass selbst eine Sniper, die dort steht, keine Zeit hat zu reagieren.

ORITY esports Glossar
Älterer Post
Neuerer Post

Featured collection

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen